Jobs

Erzieher/in in der Gruppenleitung für zwei Ü3 Gruppen

Für unserer Kindertageseinrichtung Regenbogenland und Familienzentrum im Wanner Dreieck suchen wir ab dem 01.02.2019 zwei Erzieher/innen als Gruppenleitung. Beide Stellen sind zunächst befristet bis zum 31.08.2019 bzw. 31.01.2020 mit der Option auf Entfristung. Sie betreuen und bilden Kinder mit und ohne Behinderung im Alter von 3 - 6 Jahren. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD. Die Wochenarbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Vorraussetzungen:

  • Eine abgeschlossene pädagogische Ausbildung als Erzieher/in oder Sozialpädagoge/in
  • Kompetenz auf Kinder, Eltern und Mitarbeiter zuzugehen
  • Fähigkeit die Kinder individuell in ihrer Entwicklung zu begleiten
  • ein hohes Maß an Sozialkompetenz und Reflexionsfähigkeit

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Beruf Abschlusszeugnis, Arbeitszeugnisse, Weiterbildungszertifikate) an die Geschäftsstelle der TKL Lebenshilfe Wanne-Eickel GmbH, Juri-Gerus-Weg 11 in 44623 Herne, gerne auch als E-Mail an tkl@lebenshilfe-wanne-eickel.de. Ansprechpartnerin: Frau Katharina Goos, Telefon 02323/3645978. Erreichbar montags - freitags von 08:00 - 14:00 Uhr.

Bundesfreiwilligen Dienst / Freiwilliges Soziales Jahr

Wir suchen ab dem 01.08.2019 Bewerber/innen für den Bundesfreiwilligendienst oder für ein Freiwilliges Soziales Jahr in unseren fünf inklusiven Kindertageseinrichtungen.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, letztes Schulzeugnis) an die Geschäftsstelle der TKL Lebenshilfe Wanne-Eickel GmbH, Juri-Gerus-Weg 11 in 44623 Herne, gerne auch als E-Mail an tkl@lebenshilfe-wanne-eickel.de. Ansprechpartnerin: Frau Katharina Goos, Telefon 02323/3645978. Erreichbar  montags - freitags von 08:00 - 14:00 Uhr.

Vorraussetzungen:

  • mindestens 18 Jahre,
  • Beendigung der Schulpflicht
  • Bereitschaft zur selbstständigen Mitarbeit im Kitaalltag
  • Reflexionsbereitschaft

Tätigkeiten:

  • Unterstützung des pädagogischen Personals bei der Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderung im Kita-Alltag
  • Unterstützung bei pflegerischen Tätigkeiten z.B. Zähneputzen, Hände waschen
  • Unterstützung bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten, z.B. Aufräumen, Fegen
  • Spielpartner für Kinder

Bedingungen:

  • 39 Wochenstunden zwischen 7:00 und 16:30 Uhr
  • Zusammenarbeit mit und Begleitung durch die zuständigen Heilpädagogen/innen
  • Auszahlung von Taschen- und Verpflegungsgeld in Höhe von 405,00 € monatlich
  • 25 Bildungstage in 12 Monaten
  • Urlaubsanspruch